Aktuelles SuchenKontaktAnfahrt  
 
Erweiterte Suche »
JOBBÖRSE »
Jobs für Mecklenburg
DAS SERVICE-PORTAL
  Startseite » Für Bewerber » Initiativbewerbung
Themenüberblick
 Jobboerse MV
 Lehrstellenboerse
 Für Bewerber
 -   Stellenangebote
 -   JETZT bewerben!
 -   Initiativbewerbung
 -   Berufsneuerungen
 -   FAQ Fragen-Antworten
 Für Unternehmen
Mehr über...
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Unternehmensprofil
Anfahrt
TIPP - wie bewerbe ich mich richtig mit einer Initiativbewerbung?  
Bei einer Initiativbewerbung ist es vorteilhaft, dass man sich vorher über das Unternehmen informiert und gründlich recherchiert. Um die entsprechenden Unternehmen zu finden, sind umfassende Kenntnisse der spezifischen Branche vorteilhaft.
Generell werden alle Bewerbungen in der ersten Sichtung und im Vergleich mit anderen Bewerbermappen nach so genannten KO-Kriterien(Nichterfüllung von Kriterien) ausgewählt.


Unter einer Blindbewerbung versteht man meist einen formalen Text, der sich auf das Wesentliche beschränkt. Diese Bewerbung kann somit an viele Firmen verschickt werden. Sie schreiben ein Unternehmen direkt an, ohne dass Sie dazu aufgefordert wurden. Besonders wichtig ist bei dieser Form der Bewerbung, den richtigen Ansprechpartner zu benennen.


Initiativbewerbung - auf welchem Weg?
Eine Initiativbewerbung kann grundsätzlich mittels

- einer telefonischen Anfrage,
- eines Eigeninserats über Tageszeitungen/ Internet oder
- einer Onlinebewerbung erfolgen



Bewerbungs-Schwerpunkte

Folgende Punkte sind bei einer Initiativ-Bewerbung relevant:

Warum interessieren Sie sich ausgerechnet für das fragliche Unternehmen - beschränken Sie sich auf einen bestimmten Unternehmensbereich und konkretisieren Sie  diesen - welche Vorteile bringen Sie als Person dem Unternehmen - wo genau kann ich meine Qualitäten und Fähigkeiten im Unternehmen einbringen - das Bewerbungsanschreiben selbst sollte kurz und sachlich gestaltet sein.
 


Vor Ihrer Bewerbung kann ein persönliches Telefonat mit der Personalabteilung hilfreich sein, ob generell Personalbedarf in dem von Ihnen gewünschten Unternehmensbereich besteht. In Ihrer Bewerbung können Sie auf dieses Telefonat Bezug nehmen.

Nur ca. 50% aller neu zu besetzenden Stellenangebote in Unternehmen werden in Stellenanzeigen veröffentlicht. Der darüber hinausgehende Personalbedarf wird im Unternehmen selbst realisiert. Stellenanzeigen in Zeitungsannoncen bleiben oft unbesetzt, sie sind die klassische Alternative zu Online-Stellenanzeigen.

Wer sich initiativ bewirbt, nutzt den ständigen Bedarf von Personal sei es bei Groß-Unternehmen oder bei Personaldienstleistern. Die Initiativbewerbung bietet einen weiteren Vorteil, es kann anhand der eigenen Stärken und Interessen ein »optimales« Unternehmen ausgewählt werden.



Zusammenfassung - Initiativbewerbung
Zusammenfassend sollte die Initiativ-Bewerbung sehr gut formuliert sein. Sie sollten auf die Relevanz achten und auf den Punkt kommen! Folgende Informationen für eine erfolgreiche Bewerbung sind von Bedeutung:

- Berufsbezeichnung
- Alter
- Ausbildung
- Fach- und Branchenkenntnisse
- Qualifikationen/ Zeugnisse
- Fähigkeiten
- persönliche Stärken
- angestrebte Position
- Eintrittstermin
- Einsatzort
- richtigen Ansprechpartner wählen
- Lichtbild




Bei einer Online- Initiativbewerbung mit vorgegebenen Pflichtfeldern kann die Angabe der von Ihnen relevanten Daten sehr minimalistisch gehalten sein, da der Arbeitgeber oftmals eine hohe Stellenzahl zu besetzen hat oder weitere Entscheidungen nach Ihrem Bewerberprofil trifft.


Wenn eine Möglichkeit besteht, anschließend Dateien hoch zu laden, dann halten Sie Ihre Bewerbung als PDF- oder Worddokument parat, eventuell sollte ein Lichtbild als JPG zur Verfügung stehen.

Diese Form der Bewerbung als Arbeitssuchender ist im Internet kostenlos, bei einer Tageszeitung vergleichsweise, wird Ihnen immer das Stelleninserat in Rechnung gestellt, der Betrag richtet sich nach Auflagenstärke der jeweiligen Zeitung.

Zeigen Sie mit einer Initiativbewerbung Motivation, Eigeninitiative und Engagement. Sie steigern so Ihre Chancen gegenüber den Mitbewerbern, da Ihre Bewerbung auch vor einer Stellenausschreibung dem Unternehmen zur Verfügung stehen kann. Sollte derzeit kein Angebotsbedarf bestehen, wird man sicher bei Nachfrage auf Ihre Bewerbung zurückgreifen.
Weitere Informationen zum Thema Bewerbung können Sie gerne über uns anfordern, Jobsuchende haben in der Rubrik  "JETZT bewerben!" die Möglichkeit, sich in unsere Jobdatenbank aufnehmen zu lassen und werden danach über neue Stellenangebote informiert.

Auch wenn Sie heute keine Zusage bekommen haben, lassen Sie sich nicht entmutigen.


Ein altes chinesisches Sprichwort lautet:
"Wer sieben mal hinfällt, sollte acht mal wieder aufstehen".




Initiativbewerbung/ Onlinebewerbung - Bewerbungstipps © 2008 Meckjob GmbH
Ad-hoc Stellenangebote
Kundenbetreuer/in mit kaufm. Erfahrung in Parchim
Kaufmännische Kundenbetreuer MeckJob19370 Parchim, Mecklenburg
Produktionsarbeiter/-helfer (m/w) Jobs Umkreis Schwerin
4 Produktionshelfer Hilfskräfte m/w Stellenangebote ab sofort
Schlosser, Mechaniker-/helfer m/w Stellenangebot | Warin/Schwerin
19417 Warin/ Schwerin
Stellenangebote schalten